SV Rot-Weiss Üdersdorf 1953 e.V.


Der SV Rot Weiß Üdersdorf e.V. wurde im März 1953 gegründet und hat zurzeit 380 Mitglieder. Unterstützt wird die Arbeit des SV durch den Förderverein des SV Üdersdorf.

 

Ziel des SV ist es, alle sportlich interessierten Einwohner von Üdersdorf und Umgebung zu erreichen. Daher gibt es mehrere Unterabteilungen. Nicht nur der Fußball bestimmt das Tagesgeschäft des Vereins. Neben einer sehr gut aufgestellten Breitensportabteilung zählt auch die Mountainbike Abteilung seit 2010 zum Angebot des Sportvereins, die seit dem Jahr 2011 auch eine Kinder- und Jugendgruppe im Angebot hat. Hier wurden neue Wege für Mountainbiker Touren angelegt und diese kommen natürlich auch den Naturfreunden  zu Gute.

 

In der Abteilung Breitensport kann man zwischen Mutter-Kind-Turnen, Kinderturnen, Wirbelsäulengymnastik  , Pilates, Zumba, Damengymnastik, , Seniorensport, Herrenallgemeinsport, Aerobic oder Lauftreff sowie in der Walkinggruppe wählen.

 

Die Abteilung Mountainbike unterhält eine Gruppe der Erwachsenen und eine Kinder- und Jugendgruppe. Hier steht nicht nur Radfahren auf dem Programm, sondern auch alles was zum MTB an Technik, Pflege und kleinere Reparaturen dazugehört. Nicht zu vergessen ist auch das Kennenlernen der Umgebung und der Natur. Beide werden wöchentlich von einem ausgebildeten Übungsleiter trainiert. Höhepunkt für alle Fahrer ist die Teilnahme an öffentlichen Wettkämpfen, wie z.B. VulkanBike Eifel-Marathon.

Das Aushängeschild des SV Üdersdorf bleibt wie in vielen anderen Vereinen der Fußball. Es besteht eine Spielgemeinschaft der Senioren mit Deudesfeld und Meisburg seit 1991 mehr als 20 Jahren.

 

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Arbeit des Jugendfußballs.

 

Hier ist der SV Mitglied der JSG Hinterbüsch . Hier sind junge Fußballspieler aus den Vereinen Stadtfeld, Deudesfeld/Meisburg, Salm, Wallenborn, Neunkirchen, Kirchweiler  und Üdersdorf in einer Mannschaft .